Athen

Das Sofitel Athens Airport Hotel ist  der optimale Ausgangspunkt, um die einzigartige und besonders attraktive Hauptstadt Griechenlands zu erkunden. Mit der Metro und der Stadtrandbahn, mit Haltestellen am Eingang des Hotels, kommen Sie in 50 Minuten bequem ins Zentrum der Stadt. Wenn Sie den Transport mit dem Auto bevorzugen, folgen Sie der großen Attika Straße, die Sie in 30 Minuten ins Zentrum der Stadt führen wird.

Athen ist eine der bedeutendsten Städte der Welt. Die Kultur, die sich in Athen während des 5. Jahrhunderts v. C. und auch früher entwickelt hat, wurde die Grundlage der Entstehung u.a.  der Kultur der westlichen Zivilisation. Die Dichtung und Bildhauerei, die Demokratie, das Theater, die Wissenschaften, die in Athen und allgemein in Attika sich entwickelt haben, werden als klassisch eingestuft und sind die Grundlage für die Entwicklung der Menschheit.

Der heutige Athen- Besucher kann aus der Nähe die Monumente besichtigen, die die griechische Schönheit symbolisieren und auf den gleichen Straßen wandern, wie die griechischen Philosophen, die die Prinzipien der modernen Philosophie begründet haben.

MORE

SEHENSWÜRDIGKEITEN

Parthenon-Akropolis

Der Tempel der Athene ist das Symbol Athens und der westlichen Zivilisation. Athene, die Schutzpatronin Athens, zu Ehren wurde dieser Tempel im 5. Jahrhundert v. Chr. erbaut. Dieses architektonische Meisterwerk ist für jeden Besucher ein einzigartiges Erlebnis, das nicht nur die Schlichtheit,  sondern auch die Pracht der antiken griechischen Architektur darstellt und aus der Nähe imponiert, wie sie auf dem heiligen Felsen Akropolis dargestellt wurde. Sie werden eine Vorstellung hinsichtlich der Entwicklung dieses Orts während der Jahrhunderte erhalten und bei einem Spaziergang entlang der Dionysiou Areopagitou Straße können Sie die neoklassizistischen Gebäude bewundern und auch einen Besuch im Konservatorium des Herodes Atticus vornehmen. 

Archäologische Stätten

Außer der Akropolis lohnt es sich den Tempel von Hephaistos in Thiseio, die Säulen des Olympischen Zeus, die archäologische Stätte in Keramikos, den römischen Markt, das Stadion Kallimarmaro und die Bibliothek von Andrianos zu besichtigen, die in der Nähe der Akropolis liegen. Auf diese Weise können Sie auch andere Teile der Geschichte Athens erkunden.

Museen-Galerien

Es gibt eine Vielzahl von Museen und Galerien in verschiedenen Stellen der Stadt, wo einige der größten Meisterwerke der antiken griechischen Kunst verwahrt und ausgestellt werden.

Vergessen Sie nicht das Museum der Akropolis, gegenüber vom Eingang, und das besonders beeindruckende archäologische Museum in der Patision Straße. Es lohnt sich auch das Währungsmuseum  und das Byzantinische Museum zu besichtigen. Von den verschiedenen Galerien besticht die Nationalgalerie, wo Sie Werke der wichtigsten griechischen Maler finden können.

Thiseio- Plaka- Monastiraki

Diese drei Orte sind das touristische und historische Zentrum Athens. Die Spaziergänge durch ihre Straßen werden Ihnen unvergessliche Eindrücke schenken. Erkunden Sie den Turm der Winde in Plaka, genießen Sie einen Kaffee in Thiseio mit Ausblick auf die Akropolis und traditionelles griechisches Essen in den Tavernen in Monastiraki.

Das Zentrum der Stadt

Das Zentrum Athens ist ein lebhafter Teil der Stadt. Gehen Sie durch die Panepistimiou Straße spazieren, um die Gebäude von Akadimia, der Bibliothek und der Universität zu besichtigen, die neoklassizistische architektonische Züge beeindruckend darstellen. Mache Sie einen Stop auf dem Syntagma Platz, während Sie in der Stadiou Straße das alte griechische Parlament sehen können, das heute ein Museum ist. Gehen Sie in die Geschäfte von Kolonaki einkaufen und besuchen Sie die Restaurants und Bars, die im Zentrum der Stadt verstreut sind.  

Mesogeia in Attika

Der Ort, in dem das Hotel Sofitel Athens Airport liegt, gehört zu Mesogeia in Attika. Die Gemeinden, aus denen der Ort besteht, sind seit der Antike bewohnt und übersät von Sehenswürdigkeiten, Weinbaugebieten und Stränden. Sie können die Strände von Artemis besichtigen und vergessen Sie nicht den Sonnenuntergang im Tempel von Apollon in Sounio. Für weitere Informationen steht das Personal des Hotels zur Verfügung.